Kursdetails

Latein zum Wiederentdecken

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Im Mittelpunkt dieses Seminars wird Plinius der Jüngere mit einer Auswahl seiner Epistulae stehen. Plinius reflektiert das Alltagsleben eines gut situierten Römers, der über viel Muße verfügt. Dieser nimmt Stellung zu politischen, juristischen ethisch-moralischen und Bildungsfragen. Übungen helfen bei der Auffrischung der Grammatikkenntnisse. Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme sind irgendwann einmal erworbene fundierte Lateinkenntnisse.


Kursnr. 222.1B022N
Beginn Mi., 14.09.2022, 18:20 - 19:50 Uhr
Dauer 12 Termine
Kursort VHS, Raum 4.11
Entgelt 98,00 €
Kursleitung
Dr. Rüdiger Kühr
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Nikolaos Georgakis
  +49 201 88 43215
  nikolaos.georgakis@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
14.09.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
21.09.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
28.09.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
19.10.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
26.10.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
02.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
09.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
16.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
23.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Datum
30.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 4.11
Seite 1 von 2
Dr. Rüdiger Kühr
weitere Kurse

Kurs teilen: