Kursdetails

Einführung in die objektorientierte Programmierung mit Python (Bildungsurlaub)

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Die Programmiersprache Python findet wegen ihrer einfachen, klaren Struktur bei gleichzeitig weiten Einsatzmöglichkeiten immer mehr Freunde. Um für die eigenen Einsatzgebiete passende Scripte schreiben zu können, muss man zunächst sowohl die Sprache selbst als auch die hinter ihr stehenden Konzepte - wie z. B.: Objektorientierung - kennen und können.
Genau diese Konzepte und Sprachelemente werden wir während des Kurses kennenlernen und anhand verschiedener Beispiele einüben.
Überblick Inhalte:
• Einführung in die Programmiersprache Python
• Grundlegende Konzepte von Python
• Arbeiten mit Variablen
• Datenstruktur mit Python
• Vergleiche, Bedingungen (if, else, elif)
• Schleifen in Python (while, for, break, continue)
• Funktionen in Python
• Python-Standardbibliothek (GUI, Math, …)
• Objektorientierung in Python
• Fehlerbehandlung und Ausnahmen
• Datenspeicherung
Grundkenntnisse einer Programmiersprache sind von Vorteil, aber in keinem Fall Voraussetzung, da alle Inhalte von Grund auf erarbeitet werden. Auf Wünsche und Ideen der Kursteilnehmer kann dabei eingegangen werden.
Der Kurs wird mit der VHS Essen Moodleplattform begleitet als zentraler Ort für Kursmaterialien, Zugangsdaten und Ankündigungen der Kursleitung. Weitere Informationen erhalten Sie vor Kursstart.
Falls der Kurs coronabedingt nicht vor Ort stattfinden kann, wird der Kurs als Onlinekurs umgestellt. Ihre Anmeldung gilt sowohl für die Präsenz-, als auch die Onlineoption. Der Unterricht findet dann mit Videokonferenzen und Selbstlernphasen statt. Es wird dafür ein Rechner mit installiertem Python (Download: python.org, mindestens Version 3.10.x und VS Code) benötigt.

Hier finden Sie den passenden Ablaufplan zum Bildungsurlaub (bitte klicken)

Auf der Homepage der Bezirksregierung Düsseldorf finden Sie den Nachweis, dass die Volkshochschule Essen anerkannte Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung ist:
http://www.brd.nrw.de/schule/privatschulen_sonstiges/Weiterbildung/AWbG.html


Kursnr. 221.5A642H
Beginn Mo., 25.04.2022, 09:00 - 16:30 Uhr
Dauer 5 Termine
Kursort VHS, Raum 5.37 (EDV)
Entgelt 185,00 €
Kursleitung
Ralf Bendig
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Erich Maibaum
  +49 201 88 43218
  erich.maibaum@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Katharina Graner
  +49 201 88 43203
  katharina.graner@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
25.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.37 (EDV)
Datum
26.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.37 (EDV)
Datum
27.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.37 (EDV)
Datum
28.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.37 (EDV)
Datum
29.04.2022
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.37 (EDV)

VHS, Raum 5.37 (EDV)

Burgplatz 1
45127 Essen
Ralf Bendig
weitere Kurse

Kurs teilen: