Kursdetails

Veränderungsprozesse erfolgreich steuern, begleiten und mitgestalten: "Wege entstehen dadurch, dass man sie geht." (Franz Kafka)

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Aktuell erzeugen die Digitalisierung und die Folgen der Corona-Pandemie enormen Veränderungsdruck auf die Art, wie Menschen zusammenarbeiten und Organisationen strukturiert sind. Um bestehen zu können, müssen manche Unternehmen sich sehr schnell anpassen. Doch wie lassen sich Veränderungsprozesse steuern und gestalten? Welche typischen Phasen gibt es? Wie können Mitarbeitende und Führungskräfte den Wandel meistern? Welche Rolle spielen Emotionen und Bedenken? Wie können Widerstände konstruktiv und kooperativ bewältigt werden? Welche Einstellungen befähigen die Betroffenen sich aktiv am Change zu beteiligen? Welche Führungsstile sind effektiv? - Das Seminar vermittelt anhand konkreter Praxisbeispiele Einblick in Schlüsselfaktoren für ein ganzheitliches Veränderungsmanagement. Es richtet sich an Führungskräfte ebenso wie an Beschäftigte. Der Dozent ist Wirtschaftspsychologe und Coach mit Erfahrungen im Change Management.


Kursnr. 211.5C094K
Beginn Sa., 12.06.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum 4.12
Entgelt 36,00 €
Kursleitung
Dr. Amir Ghoniem
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Dr. Reimund Evers
  +49 201 88 43202
  reimund.evers@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
12.06.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 4.12
Dr. Amir Ghoniem
weitere Kurse

Kurs teilen: