Kursdetails

Afghanistan

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Um die aktuellen Ereignisse in Afghanistan besser zu verstehen, werden wir uns in unserem Kurs zuerst mit der Alten und Neueren Geschichte des Landes beschäftigen. Der Schwerpunkt liegt in der Rolle der Religion des Islam in den gesamten kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen des Landes. Welche Rolle spielt der Islam bei der Frage der individuellen und kollektiven Identität Afghanistans? Wir werden versuchen, alle diese Aspekte hinsichtlich der gegenwärtigen Ereignisse zu analysieren.
Der Kursleiter ist Lehrbeauftragter an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.


Kursnr. 222.1A014N
Beginn Mi., 21.09.2022, 18:20 - 19:50 Uhr
Dauer 10 Termine
Kursort VHS, Raum 2.13
Entgelt 18,00 €
Kursleitung
Dr. Mahmoud Rambod
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Nikolaos Georgakis
  +49 201 88 43215
  nikolaos.georgakis@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
21.09.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
28.09.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
19.10.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
26.10.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
02.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
09.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
16.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
23.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
30.11.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Datum
07.12.2022
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
VHS, Raum 2.13
Dr. Mahmoud Rambod
weitere Kurse

Kurs teilen: