Kursdetails

Abrüsten statt Aufrüsten - wir haben die Wahl

Keine Online-Anmeldung Keine Online-Anmeldung
Keine Online-Anmeldung Anmeldungen nur über den unten aufgeführten Weblink zur Anmeldung im "vhs digisalon"

Vortrag in Zusammenarbeit mit dem Essener Friedensforum (EFF)
Die indo-pazifische Region, ein Schwerpunkt der Weltwirtschaft, ist zum Schauplatz geopolitischer Auseinandersetzungen geworden. Insbesondere die USA, Großbritannien und Frankreich verstärken dort ihre militärische und maritime Präsenz und möchten dadurch den machtpolitischen Aufstieg Chinas in dieser Region bremsen bzw. verhindern. Auch Deutschland strebt mit seinen im September 2020 verabschiedeten „Leitlinien zum Indo-Pazifik“ eine militärische Existenz in der Region an. Der Referent, Vorstandsmitglied der Tübinger Informationsstelle Militarisierung, berichtet über die neuesten Entwicklungen.
Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen kann die Veranstaltung nur online im "vhs digisalon" angeboten werden: Zur Anmeldung bitte hier klicken...

! Für die Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung sind die Browser Firefox oder Google Chrome in ihren aktuellen Versionen am besten geeignet !


Kursnr. 212.1A031F
Beginn Mi., 18.08.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Entgelt 0,00 €
Kursleitung
Bernt Kamin-Seggewies
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Dr. Günter Hinken
  +49 201 88 43200
  guenter.hinken@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
18.08.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)

VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)

Burgplatz 1
45127 Essen
Bernt Kamin-Seggewies
weitere Kurse

Kurs teilen: