Kursdetails

15. Einbürgerungstest 212

Keine Online-Anmeldung Keine Online-Anmeldung

Seit 2008 müssen Einbürgerungsbewerber/innen über Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland verfügen. Diese Kenntnisse werden durch einen Einbürgerungstest nachgewiesen. Vor Beantragung des Tests sollte eine Beratung im Ausländer-/Einbürgerungsamt der Stadt Essen erfolgen, Schederhofstraße 45, Tel. 02 01/88 38210. Dort gibt es auch das Antragsformular für den Einbürgerungstest.
Die Testanmeldung an der Volkshochschule Essen erfolgt schriftlich, entweder per Post oder per E-Mail an gabriele.ojstersek@vhs.essen.de


Kursnr. 212.1A328F
Beginn Fr., 28.01.2022, 10:00 - 11:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Entgelt 25,00 €
Mitzubringen / Materialien Bitte bringen Sie folgende Dinge zur Anmeldung und anschließend zum Test mit:
Passdokument (z. B. Reisepass), Kugelschreiber. Der Test findet in der Regel 3 - 5 Wochen nach Anmeldung statt.
Es ist nicht erlaubt, während des Tests ein Handy/Mobiltelefon mit sich zu führen.
Kursleitung
Gabriele Ojstersek
weitere Kurse
Volkan Ayar
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Gabriele Ojstersek
  +49 201 88 43206
  gabriele.ojstersek@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Nikolaos Georgakis
  +49 201 88 43215
  nikolaos.georgakis@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
28.01.2022
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum U.01 (Großer Saal)

VHS, Raum U.01 (Großer Saal)

Burgplatz 1
45127 Essen
Gabriele Ojstersek
weitere Kurse
Volkan Ayar
weitere Kurse

Kurs teilen: