Kursdetails

Louis Armstrong Show Live mit Ilse and her Satchmos

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Ein kurzweiliger Abend mit hochkarätigen Musikern und der nimmermüden äußerst vitalen 93-jährigen Professor Dr. Ilse Storb. Die rastlose Brückenbauerin zwischen den Kulturen und Trägerin des Bundesverdienstkreuzes am Bande für Friedensarbeit weltweit.

Prof. Dr. Ilse Storb, die einzige Professorin für Jazzforschung in Europa, legendäre Begründerin des Jazzlabors an der Uni Duisburg, Gründerin des Labors für Weltmusik an der Folkwang Musikschule Essen hat noch viele weitere Spitznamen, die ihr in unzähligen Talkshows oder Zeitungsartikeln verliehen wurden. u.a. bei Stefan Raab, Sandra Maischberger und im Nachtcafé: »Prof. Dr. Paradiesvogel« oder die »Jazzmutter der Nation«. Jazzgeschichte live heißt das Projekt der Louis Armstrong Show über das Leben und die Musik des großen Musikers.
Die Satchmos:
Gerd Debring (Trompete)
Andreas Hammen (Posaune und Bassposaune)
Lars Wockenfuß (Sopran- und Tenorsaxofon)
Martin Dickhoff (Klavier und Gesang)
Stefan Mandlburger (Kontrabass)
N. N. (Schlagzeug)
und Ilse Storb (Erläuterungen, Gesang, Klavier)


Kursnr. 222.2G414G
Beginn Do., 01.12.2022, 19:30 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum U.01 (Großer Saal)
Entgelt 20,00 €
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Angelia Hohloch
  +49 201 88 43212
  angelia.hohloch@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Lydia Doliva
  +49 201 88 43211
  lydia.doliva@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
01.12.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
VHS, Raum U.01 (Großer Saal)

VHS, Raum U.01 (Großer Saal)

Burgplatz 1
45127 Essen

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.


Kurs teilen: