Kursdetails

Wertschätzend und gelassen kommunizieren - GfK Praxistraining

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Aufbauend auf dem Seminar "Gelassenheit beginnt im Kopf" besteht in diesem Praxistraining die Gelegenheit, die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg in verschieden Kontexten zu üben. Zunächst werden die vier Schritte des Stufen-Modells wiederholt, dann Gefühle und Bedürfnisse in verschiedene Kontexte, privat und beruflich eingeordnet. Dadurch wird die Theorie allen wieder präsent. Anschließend beginnen wir die Schritte in verschiedenen Übungen und Rollenspielen zu festigen. Hier werden zum einen Übungsfälle vorgegeben, zum anderen bekommen alle die Gelegenheit, eigene Situationen einzubringen. Das Seminar ist für alle geeignet, die sich in den Basics der GfK auskennen und gern ihre Fähigkeiten erweitern und verbessern möchten. Die Dozentin ist ausgebildete Mediatorin.


Kursnr. 211.5C076K
Beginn Sa., 12.06.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum 4.03
Entgelt 41,00 €
Kursleitung
Sabine Sauerborn
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Dr. Reimund Evers
  +49 201 88 43202
  reimund.evers@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
12.06.2021
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 4.03
Sabine Sauerborn
weitere Kurse

Kurs teilen: