Kursdetails

Transition Town Essen - Filmabend mit Filmgespräch: "Das Wunder von Wörgl"

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

"Das Wunder von Wörgl" ist ein Drama aus dem Jahr 2018 von Urs Egger mit Karl Markovics, Verena Altenberger und Gerhard Liebmann. 1932 ist die Wirtschaftskrise in Deutschland auf einem ihrer Höhepunkte. Aber in der Gemeinde Wörgl ist alles anderes. Dort hat es der Bürgermeister geschafft, die Arbeitslosigkeit gegen null zu treiben, die Not der Bürger zu lindern und alle glücklich zu machen. Die Öffentlichkeit staunt und andere Gemeinden blicken neidisch auf den Ort. Die Regierung sieht das allerdings anders. Sie und die Staatsbank halten den Bürgermeister für eine Bedrohung. Er könnte das ganze System zum Einsturz bringen.


Kursnr. 221.1A005N
Beginn Mo., 04.04.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Entgelt 0,00 €
Kursleitung
Dr. Susanne Wiegel
weitere Kurse
Heinz Baumeister
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Nikolaos Georgakis
  +49 201 88 43215
  nikolaos.georgakis@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
04.04.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)

VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)

Burgplatz 1
45127 Essen
Dr. Susanne Wiegel
weitere Kurse
Heinz Baumeister
weitere Kurse

Kurs teilen: