Kursdetails

Workshop: Achtsamkeit in vier Schritten

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Zum "Halt finden in sich selbst" bedarf es vor allem der Achtsamkeit - der liebevollen Wahrnehmung des eigenen Körpers, der eigenen Sinne und Gedanken. Ziel des Kurses ist es, dass die Teilnehmenden einen Einblick in die Techniken der Achtsamkeit erhalten und dabei erfahren, wie man sich selbst aus negativen emotionalen Zuständen befreien, das eigene Bewusstsein stärken und so mehr Klarheit und eine gesteigerte innere und äußere Ruhe und Gelassenheit erreichen kann. Grundlage für diese Selbstbeobachtung ist hier unter anderem das von Georg Lolos entwickelte "Ego-Haus" mit seinen zehn Räumen, wie etwa dem "Minderwert-Raum" oder dem "Raum der Ohnmacht". Aufbauend auf der Wahrnehmung und Beobachtung der eigenen Empfindungen und Gedanken werden im Kurs konkrete Meditations- und Atemtechniken vermittelt, die dabei helfen können, solche einengenden kognitiven Räume zu verlassen, die Gedankenspirale des Alltags anzuhalten und den Kopf wieder frei zu bekommen.

Wichtiger Hinweis:

Sicherheit und Gesundheitsschutz gehen in der VHS Essen auch weiterhin vor: Aufgrund der herausfordernden Situation, vor die uns das Coronavirus stellt, setzen wir auf Ihr Verständnis und auf die Mithilfe aller Beteiligten. Ergänzend zum Sicherheitskonzept der VHS Essen weisen wir darauf hin, dass es spezifische Vorgaben für einzelne Angebotsformen gibt. Dies betrifft zum Beispiel Gesundheitskurse. Bitte beachten Sie stets auch die Informationen vor Ort und bei der Anmeldung:

- Da in den Sammelumkleiden der VHS Essen die Wahrung des Mindestabstands von 1,5 m nicht einzuhalten ist, können bis auf Weiteres Umkleiden und Duschen vor Ort nicht genutzt werden. Bitte kommen Sie umgezogen zu Ihrem Kurs im Gesundheitsbereich.
- Teilnehmende müssen sich nach Betreten des Gesundheitsraumes die Hände waschen oder desinfizieren.
- Die Teilnehmenden werden angehalten, eigene Turn- und Yogamatten mitzubringen.

Aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus in Essen finden Sie auf: www.stadt-essen.de/coronavirus


Kursnr. 221.3C012B
Beginn Fr., 27.05.2022, 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer 5 Termine
Kursort VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Entgelt 55,00 €
Kursleitung
Susanne Fußel
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Gabriele Ojstersek
  +49 201 88 43206
  gabriele.ojstersek@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Dr. Björn Mastiaux
  +49 201 88 43200
  bjoern.mastiaux@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
27.05.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
03.06.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
10.06.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
17.06.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
24.06.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)

VHS, Raum 5.02 (Bewegung)

Burgplatz 1
45127 Essen
Susanne Fußel
weitere Kurse

Kurs teilen: