Kursdetails

Workshop: Nietzsches Zarathustra

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Im Zarathustra entwickelt Nietzsche seine Idee vom Übermenschen als dem Sinn der Erde. Wir werden uns mit den philosophischen Hintergründen dieser Idee, ihrem Inhalt und ihrer Begründung befassen. Eine charakteristische Eigenschaft des Übermenschen ist die Umwertung von Werten. Einige Beispiele für eine solche Umwertung werden wir gemeinsam analysieren.


Kursnr. 221.1C008N
Beginn Sa., 02.04.2022, 11:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum 2.15
Entgelt 26,00 €
Kursleitung
Ingvild Oesterschulte
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Nikolaos Georgakis
  +49 201 88 43215
  nikolaos.georgakis@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
02.04.2022
Uhrzeit
11:00 - 17:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.15
Ingvild Oesterschulte
weitere Kurse

Kurs teilen: