Kursdetails

Yin-Yoga

Auf Warteliste anmelden Auf Warteliste anmelden

Yin und Yang repräsentieren zwei entgegengesetzte und dennoch aufeinander bezogene Kräfte. Yang ist das aktive Prinzip, das für Licht und Bewegung steht. Yin verkörpert die passive, nach innen gerichtete Energie, die Dunkelheit und Stille repräsentiert. Ziel des Yoga ist eine Harmonisierung dieser beiden Energien.
In unserer schnelllebigen, von Stress und (Über-)Aktivität geprägten Zeit, in der unser Handeln idealerweise stets fokussiert und produktiv zu sein hat, kommt wirkliche Entspannung oft zu kurz. Genau hier setzt Yin-Yoga an. Die Asanas werden über mehrere Minuten mit wenig Muskelanspannung gehalten, um so eine intensive Dehnung zu ermöglichen, bei der auch das Bindegewebe, also die Faszien, erreicht wird. Auf diese Weise lösen sich Verspannungen und der Körper wird flexibler. Nach einer intensiven Yin-Yoga-Praxis sind eine tiefe Zufriedenheit und Entspannung spürbar.
Yin-Yoga eignet sich sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene.
Bitte warme Kleidung und eine Decke mitbringen.
Die Kursleiterin ist Hatha- und Vinyasa-Yoga-Lehrerin nach den Richtlinien der Yoga-Alliance.

Wichtiger Hinweis:

Sicherheit und Gesundheitsschutz gehen in der VHS Essen auch weiterhin vor: Aufgrund der herausfordernden Situation, vor die uns das Coronavirus stellt, setzen wir auf Ihr Verständnis und auf die Mithilfe aller Beteiligten. Ergänzend zum Sicherheitskonzept der VHS Essen weisen wir darauf hin, dass es spezifische Vorgaben für einzelne Angebotsformen gibt. Dies betrifft zum Beispiel Gesundheitskurse. Bitte beachten Sie stets auch die Informationen vor Ort und bei der Anmeldung:

- Da in den Sammelumkleiden der VHS Essen die Wahrung des Mindestabstands von 1,5 m nicht einzuhalten ist, können bis auf Weiteres Umkleiden und Duschen vor Ort nicht genutzt werden. Bitte kommen Sie umgezogen zu Ihrem Kurs im Gesundheitsbereich.
- Teilnehmende müssen sich nach Betreten des Gesundheitsraumes die Hände waschen oder desinfizieren.
- Die Teilnehmenden werden angehalten, eigene Turn- und Yogamatten mitzubringen.

Aktuelle Entwicklungen rund um das Coronavirus in Essen finden Sie auf: www.stadt-essen.de/coronavirus


Kursnr. 212.3D118L
Beginn Mi., 08.09.2021, 20:00 - 21:00 Uhr
Dauer 15 Termine
Kursort VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Entgelt 74,00 €
Mitzubringen / Materialien Die Teilnehmenden werden angehalten, eigene Turn- und Yogamatten mitzubringen.
Kursleitung
Kathrin Nebel
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Gabriele Ojstersek
  +49 201 88 43206
  gabriele.ojstersek@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Björn Mastiaux
  +49 201 88 43200
  bjoern.mastiaux@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
08.09.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
15.09.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
22.09.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
29.09.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
06.10.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
27.10.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
03.11.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
10.11.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
17.11.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Datum
24.11.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 5.02 (Bewegung)
Seite 1 von 2

VHS, Raum 5.02 (Bewegung)

Burgplatz 1
45127 Essen
Kathrin Nebel
weitere Kurse

Kurs teilen: