Kursdetails

Vortrag: Die Auswirkungen von häuslicher Gewalt auf Kinder

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kinder sind das schwächste Glied der Gesellschaft und die schwächsten Mitglieder in einem Familiensystem. Aufgrund ihrer physischen und psychischen Abhängigkeit sind Kinder in einem gewalttätigen familiären Umfeld besonders gefährdet. Ob sie Zeugen von Gewalt werden oder selber Gewalt erfahren, ist gleichermaßen traumatisierend und kann lebenslange Auswirkungen auf ihre seelische Entwicklung und alle weiteren Beziehungen in ihrem Leben haben. Der Vortrag beleuchtet die verschiedenen Formen häuslicher Gewalt und ihre Auswirkungen auf die Kinderseele und zeigt Möglichkeiten und Hilfsangebote auf, um die Opfer zu schützen. Die Referentin ist Diplom-Pädagogin und Systemische Familientherapeutin. Denselben Vortrag in arabischer Sprache finden Sie unter Kursnummer 242.4T990M.


Kursnr. 242.3A029B
Beginn Sa., 09.11.2024, 14:00 - 15:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)
Entgelt 0,00 €
Kursleitung
Nadja El-Ammarine
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Gabriele Ojstersek
  +49 201 88 43206
  gabriele.ojstersek@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Dr. Björn Mastiaux
  +49 201 88 43200
  bjoern.mastiaux@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
09.11.2024
Uhrzeit
14:00 - 16:00 Uhr
Ort
VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)

VHS, Raum E.11 (Kleiner Saal)

Burgplatz 1
45127 Essen
Nadja El-Ammarine
weitere Kurse

Kurs teilen: