Kursdetails

Das Schiitentum: Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte einer religiösen Denkrichtung

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Von 1,5 Milliarden Muslimen weltweit gehören 15 bis 20 Prozent den verschiedenen Strömungen des Schiitentums an. Eine Reihe politischer Ereignisse sorgten in den letzten Jahrzehnten dafür, dass das Schiitentum eine breite öffentliche und mediale Aufmerksamkeit erhielt. Dazu gehören unter anderem die Iranische Revolution 1979, der Krieg zwischen dem Irak und dem Iran in den 1980er-Jahren und nicht zuletzt die militärischen Entwicklungen im Zuge des Syrien-Krieges mit der religionspolitischen Konkurrenz zum sunnitisch-wahhabitischen Saudi-Arabien. Der Kurs untersucht die Entstehung und Entwicklung dieser islamischen Strömung und eröffnet Einsichten in das traditionelle und moderne Schiitentum.


Kursnr. 212.1A012F
Beginn Mi., 22.09.2021, 18:20 - 19:50 Uhr
Dauer 10 Termine
Kursort VHS, Raum 2.13
Entgelt 18,00 €
Kursleitung
Dr. Mahmoud Rambod
weitere Kurse

Fragen zu Anmeldung, Ermäßigung,
Auskünfte zu freien Kursplätzen
Annette Volmer
  +49 201 88 43102
  annette.volmer@vhs.essen.de
Inhaltliche Beratung Nikolaos Georgakis
  +49 201 88 43215
  nikolaos.georgakis@vhs.essen.de
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
22.09.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
29.09.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
06.10.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
27.10.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
03.11.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
10.11.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
17.11.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
24.11.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
01.12.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Datum
08.12.2021
Uhrzeit
18:20 - 19:50 Uhr
Ort
Burgplatz 1, VHS, Raum 2.13
Dr. Mahmoud Rambod
weitere Kurse

Kurs teilen: